Zu den Veranstaltungen der VBSt Lysistrata, die im Semesterprogramm stehen, gehören Convente, auf denen die Belange der Verbindung geregelt werden. Auch die Kneipen zum Semesteranfang und zum Semesterende gehören zum “Standardprogramm”.

Daneben versuchen wir ein vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen, das sich über Museumsbesuche, Fahrten zu anderen Verbindungen oder auch Fahrradtouren erstreckt. Ein wesentlicher Bestandteil unseres Semesterprogramms sind die Vorträge, die teilweise von unseren Aktiven, teilweise aber auch von Gastrednern oder Hohen Damen gehalten werden. Die Aktiven bekommen auf diese Weise Gelegenheit, auch einmal vor einem größeren Kreis einen Vortrag zu halten und so eine Situation zu erlernen, die im späteren Berufsleben immer wieder einmal vorkommt.

Außer diesen Veranstaltungen findet einmal jährlich (im Sommersemester) das Stiftungsfest statt, mit dem wir die Gründung unserer lieben VBSt Lysistrata feiern.